Alle News

8. DG-MEISTERSCHAFT IM FUTSAL

Am Samstag, den 31. Januar 2015 stand in Hildesheim die 8. DG-Meisterschaft im Futsal der Frauen an.

Reihe Hinten: Trainerin Sabrina Stratz, 1 Maike Mazukel, 14 Anna Ehrlich, 11 Vanessa Gerber, 5 Mervenur Eser, Trainer Michel Auger

Reihe Vorne: 7 Rosalie Fluck, 8 Nina Schlindwein, 3 Karen Wadenpfuhl, 6 Julia Fluck, 9 Lisa Ehrlich

1. GSV Hildesheim 0:2 GSV Freiburg

Tore: Nina Schlindwein, Mervenur Eser

2. GTSV Essen 1:0 GSV Freiburg

3. GSV Freiburg 0:0 Hamburger GSV

4. GTSV Frankfurt 1:3 GSV Freiburg

Tore: Nina Schlindwein (2x), Julia Fluck

5. GSV Freiburg 0:0 Dresdner GSV

 

Im letzten Gruppenspiel reichte dem GSV Freiburg ein Torloses Unentschieden gegen Dresdner GSV nicht um in das Halbfinale einzuziehen.

Trotzdem war es von unseren Damen insgesamt eine sehr gute Leistung und beendeten das Turnier auf dem 5. Tabellenplatz.

 

Im Halbfinale standen GTSV Essen, Köln, Augsburg und Dresden. GTSV Essen gewann mit 4:1 gegen Kölner GSV und der Dresdner GSV besiegte den GSV Augsburg mit 2:0.

Das kleine Finale war dann eine klare Sache für den GSV Augsburg, mit 5:0 Toren bezwangen sie den Vorjahresmeister Kölner GSV und holten Bronze. Im Finale fiel die Entscheidung erst nach Sechsmeterschießen, nach regulärer Spielzeit stand es 1:1 unentschieden zwischen GTSV Essen und Dresdner GSV. Ein einziger Treffer im Sechsmeterschießen brachte dann die Entscheidung zugunsten der Frauen des GTSV Essen.

Leave a Reply

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.  OK