News

IM ACHTELFINALE DEUTSCHE MEISTERSCHAFT IM GROSSFELD 2016

ACHELFINALE  GSV FREIBURG-GSV INGOLSTADT

am 09. April 2016

GSV Freiburg – GSV Ingolstadt 4 : 1 ( 2: 0 )

Erstmals danke an Michel Auger und Kresimir Rudic das ihr extra gekommen seid zum helfen… es gab einige Absagen so dass wir am Freitag!! mit 12Mann hingefahren wären aber das die 2“Alten“ sagen sie kommen (per Zug) Hut ab danke euch 2 somit waren wir 14Mann!!!!
Wir sind alle gut dort angekommen Besprechung war alles top vorbereitet jeder fokussiert auf das Spiel und nochmal und alle auf uns heiß eingestellt und jeder war bis zu den Haarspitzen motiviert.

1.Halbzeit:
13 min – 0:1 Marco Henseler im 13 min  (Freistoß Tor wie Cristiano Ronaldo)
30 min – 0:2 Andreas Berger ( Elfmeter )

Ein gute Halbzeit bei uns auch wenn wir bei Freistößen und Eckbällen nicht so geklappt hat mit Deckung und Laufwegen (für uns Eckball) das müssen wir besser machen aber ansonsten gutes Spiel von uns Ball laufen lassen und jeder macht seine Aufgabe. Kurz vor Ende Glück gehabt das Ingolstadt nur Pfosten getroffen hat.

2.Halbzeit:
49 min – 1:2
72 min – 1:3 Marco Henseler
87 min – 1:4 Michel Auger
Eigentlich wollten wir das verhindern das wir wieder nach der Halbzeit so schnell ein Tor bekamen und es setzte uns etwas unter Druck aber kurz danach hatten wir dann das Spiel in griff und Ingolstadt hatte nicht mehr wirklich viele Torchancen eher wir und haben dann verdient auch 1:4 gewonnen!!!

Aufstellung:
C. Minitus,  S. Henninger, J. Brugger, A. Berger, F. Kieffer & C. Onuchukwu
A. Unruh, D. Sarimese, M. Henseler, F. Roth und B. Kikaj

Wechsel:
M. Auger für B. Kikaj im 61. Minute
S. Alfonso  für J. Brugger im 76. Minute
K. Rudic für M. Henseler im 88 Minute

Im Viertelfinale, am 30. April 2016 sollen wir gegen Titelverteidiger GTSV Essen!!